Generationen Platz

Der Anfang

Durch die Vorarbeit der "Lebendigen Nachbarschaften" hatten die Bürger der Essener- und Dortmunder Strasse in Büttgen unter Federführung von Grit Grüttner den Spielplatz wieder zum Leben gebracht​.

Nachbarschaftsaktivitäten                                                          Achtsam miteinander leben mit allen Generationen        An die Nachbarn der Schumannstraße, Beethovenstraße, Glehner Straße.                                                                     Liebe Nachbarn,                                                                       wir hatten vor einiger Zeit ein hervorragendes Nachbarschaftstreffen. Das fand bei strömendem Regen auf dem Anwesen vom Herrn Schmidt statt. Es ergaben sich freundliche, fröhliche Gespräche miteinander und es gab auch genug zu essen und zu trinken. Die meisten von uns waren für eine Wiederholung dieser Aktion und wir freuten uns schon auf das nächste Mal. Wie es aber oft im Leben so ist, es wurde nicht umgesetzt.                         Daher nehmen wir nun einen Anlauf, dies neu zu beleben. Wir möchten eine Art Stammtisch ins Leben rufen, um unsere Gemeinschaftlebendig zu erhalten.                                                                                     Daher laden wir sie alle zu regelmäßigen, dreimonatigen Zusammenkünften im Brauhaus in Büttgen am Rathausplatz 20, ein.                                                                Das erste Zusammentreffen ist am Donnerstag,                 08. September ab 18 Uhr. Hier können wir beraten, informieren und es werden Ideen gesammelt und evtl. noch ein Herbstfest geplant. Liebe Nachbarn, eine rege Teilnahme wäre super.                                                        Frohe nachbarschaftliche Grüße                                         Frau Petry   H. Schmitz       H. Stranz (LENA)

Rollender Supermarkt

Erster Schritt für die Versorgung nach Schließung von Kaiser´s

Bitte Bilder anklicken

Büttgen
Kaarst